Praxis für Psychotherapie und Beratung                                                                          gemäß Heilpraktikergesetz                  

Anja Voß

linie7


Hypnotherapie bei Erwachsenen

Es sind ganz unterschiedliche Gründe, aus denen Menschen psychotherapeutische Hilfe in Anspruch nehmen.
Mancher fühlt sich durch Ängste eingeschränkt, andere kommen aus einem seelischen Tief ohne Hilfe von außen nicht mehr heraus.
Oder es fällt schwer, eine notwendige Entscheidung zu treffen, eine neue innere Haltung zu finden.
Ein Schicksalsschlag, wie eine Krankheit oder der Tod eines nahestehenden Menschen, muss verarbeitet, neuer Lebensmut gefunden werden.
Eine neue Lebensphase, z.B. nach Trennung, Eintritt ins Klimakterium, Kinder verlassen das Haus, berufliche Veränderungen, Beendigung der beruflichen Arbeit, fordert Neu-/Umorientierung.
Manchmal gibt es Ereignisse, die einen aus der Bahn werfen oder es ist inneres Erleben, welches das Leben schwer erscheinen lässt. Lösungsmöglichkeiten, die bisher erfolgreich waren, wie z.B. das Gespräch mit Freund/innen, reichen nicht mehr aus, um eine deutliche Änderung/Besserung zu bewirken. Man hat das Gefühl sich im Kreis zu drehen oder auf der Stelle zu treten, festzuhängen.
Dann ist es sinnvoll und hilfreich, sich professionelle Unterstützung zu holen.


Wie läuft die Therapie ab?

Anwendungsgebiete